Aus unserer Firmengeschichte

Im Jahre 1750 lebte im Hunsrück in Nannhausen der Maurermeister Philipp Auerbach. Da das Bauhandwerk in dieser Zeit keine ganzjährige Beschäftigung garantierte, arbeitete er im Winter als Schulmeister. Er gab sein ganzes Wissen und Können weiter und über Generationen hinweg blieb das Maurerhandwerk in der Familie erhalten.

Auch Peter Josef  Külzer, der im Jahre 1857 in die Familie einheiratete, war Maurermeister. Einer seiner Nachfahren, Ernst Heinrich Külzer, machte sich schließlich in Rheinböllen selbständig, wo die Firma seit fast 50 Jahren ansässig ist.

Nun erfüllt die Firma Külzer bereits in der sechsten Generation die Wünsche ihrer Kunden. Mit unserer langjährigen Erfahrung, moderner Technik und dem Wissen unseres erfahrenen Mitarbeiterstammes planen und bauen wir für unsere Kunden im Rhein-Hunsrück-Kreis und weit darüber hinaus.

Zur Zeit wird die Firma geleitet von Ernst Külzer, der die Firma im Jahr 1981 als einer der geschäftsführenden Gesellschafter übernommen hat. Seine Ausbildung zum Maurermeister 1976 komplettierte er durch eine Qualifikation zum Baubetriebswirt. Daneben wird er unterstützt von Anneliese Külzer, die ebenfalls als Geschäftsführerin die Geschicke der Firma lenkt.